CBS-Columbia, 12CC2

Dieses Gerät ist eines von zwei erhaltenen Geräte, die den Anfang des Farbfernsehens in Nordamerika repräsentieren. Das im Juni 1951 von der FCC lizenzierte CBS-Farbfernsehsystem wurde im Oktober 1951, aufgrund seiner Inkompatibilität mit dem bestehenden Schwarz-Weiß-System und schlechten Verkaufszahlen, ersetzt.