RCA 'Hideaway'

In den späten 1950er Jahren wurde die RCA (Radio Corporation of America) für innovatives Design bekannt, und der „Hideaway“ war das jüngste Beispiel für diesen Erfolg. Dieser 21-Zoll-Fernseher war der weltweit erste, der in Sekundenschnelle von einem Tisch in einen Fernseher verwandelt werden konnte. Dadurch konnte man ihn, wenn er gerade nicht verwendet wurde, jederzeit hinter Holztüren verstecken.