Philco series

Philco, 4730 "Continental"

Der “Continental” war einer der stilvollsten Predictas mit seinem atemberaubenden dänisch-modernen Design. Dieser Predicta war ausschließlich in Schwarzweiß erhältlich und wurde schlussendlich eingestellt, als das Farbfernsehen immer beliebter wurde.


Philco, UG-3410 "Princess"

Dieser 17 Zoll Predicta, in einem perforierten und gerippten Metallgehäuse, ist besonders kompakt und leicht. Ein ähnliches Modell, namens “Siesta”, war mit einer eingebauten Uhr über dem Tuner erhältlich, mit der das Gerät, eingestellt auf das Lieblingsprogramm, automatisch ein- und ausgeschaltet werden konnte.


Philco, H3412L "Consolette"

Mit einem Preis von 199,95 USD war der “Swivel-Screen Consolette” in fünf modischen Farben erhältlich: Gold, Holzkohle-Braun, Beige, Vermillion und Mahagoni. Die Fernsehröhre des “Philco H3412L” ist die kürzeste, im Kontrast zur Bildschirmgröße, am damaligen Markt und eröffnet dem Fernsehdesign aufregende neue Möglichkeiten.


Philco, 4242-L "Holiday"

Dieser klassische 21 Zoll "Holiday" Predicta wurde von den Philco-Designern Richard Whipple und Severin Jonassen entworfen. Dank der schwenkbaren Bildröhre konnten die Zuschauer den Bildschirm so einstellen, dass er zu ihnen zeigte, unabhängig davon, wo sie im Raum saßen. Dies war jenes Set, welches auch an die breite Masse verkauft wurde und in einem hellen oder mahagoni farbenen Design hergestellt wurde. 


Philco, H3408 "Debutante"

Das “Debutante”-Set war das Einstiegsmodell und auch das preisgünstigste Modell der Predicta-Linie zu dieser Zeit. Es wurde für 199,99 USD verkauft und vor allem von Hotels für deren Standardzimmer gekauft. Man konnte es im Einzelhandel erwerben und das Gehäuse war in verschiedenen Farben erhältlich.