Pay Television

Dies ist das erste bekannte Beispiel für ein Pay-per-View-Fernsehgerät. Solche Sets konnte man in den späten 20ern und frühen 30ern in Hotels und Bars finden. Durch das Einwerfen einer Münze konnte der Zuschauer ein kleines 3 oder 4 Zoll großes Bild durch das Sichtfenster betrachten.