Baird Scan-Discs

Diese von John Logie Baird erstellten Scan-Discs stammen aus den frühesten Experimenten des Fernsehens von 1924 bis 1928.


Sie stellen eines von nur drei bekannten und erhaltenen Artefakten aus Bairds frühester Arbeit dar und sind der erste Beweis für die Entwicklung des Farbfernsehens.