Die erste Kameraröhre

↓ Hören Sie zu oder lesen Sie den Text darunter ↓

Hier sehen Sie die erste Fernseh-Kameraröhre, die Farnsworth je gebaut hat. Der Glasbläser hat für die Herstellung dieser einzelnen Röhre über zwei Monate gebraucht. Obwohl die Kameraröhre nie funktionstüchtig war, hat sie den Startschuss für weitere Experimente gegeben. Leider hat ein Kurzschluss während eines frühen Tests eine Laborexplosion verursacht, wodurch so gut wie alles zerstört wurde. Diese Röhre, die als Nummer eins bezeichnet wird, ist das einzige übrig gebliebene Relikt dieser Ära.