12. Das universelle Medium

Hören Sie zu oder lesen Sie den Text darunter

-- Schauen Sie sich das Video am Ende an --


In den 1960er Jahren besaß fast jeder Haushalt in Nordamerika ein Fernsehgerät und es wurde zunehmend zu einem festen Bestandteil des Haushalts.


Das Fernsehen hatte nun fast die ganze Welt erreicht und die Zuschauer konnten direkt an realen Geschehnissen, aus den verschiedensten Ecken der Welt teilnehmen.


Mitte der 1970er Jahre setzte mit der Einführung von Satelliten-, Kabel- und Pay-TV, der Trend zu einer weitaus größeren Auswahl an Sendern ein. Durch die vermehrte Programmauswahl trug das Fernsehen zu einer vielfältigen Kultur bei, im Gegensatz zur Befürchtung der Homogenisierung.